Seite 8 von 8

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Sonntag 21. Juni 2020, 12:14
von typ3ralph
Lleider entspricht die Antwort vom camping Platz Betreiber nicht unseren Erwartungen:

Liebe/r Ralph,
herzlich Willkommen bei Camping Rursee.
Wir freuen uns auf eine gemeinsame Saison 2020.
Für Tagesgäste nehmen wir keine Reservierungen entgegen,
gerne Können Sie Freunde auf unserem Platz besuchen . Hierfür melden Sie Sich dann an unserer Rezeption an.
Parken könnt Ihr außerhalb auf dem naheliegenden Wanderparkplatz.
Achtung: Wir akzeptieren keine Kartenzahlung!
Wir freuen uns auf Euch und schicken freundliche Grüße vom Rursee,
Christina Bauer & Team
==========================
Camping Rursee
Seerandweg 26
52152 Simmerath
Tel: +49 (0) 2473 2365

--> Wir sind davon ausgegangen, auf den Platz fahren zu dürfen.
Könnt Ihr nochmal mit dem Campingplatzwart reden?

Vielen Dank.

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Sonntag 21. Juni 2020, 12:57
von 34er
Moin Ralph,

dann melde Dich doch nicht als Tagesgast an, sondern über die Anmeldeseite hier im Forum ganz offiziell als Teilnehmer des Treffens.
Dann gehörst Du gemäß angemeldeter Teilnehmer dazu und kannst auf den Platz fahren.
Das können wir Hotelschläfer schließlich auch, allerdings nur, weil wir offizielle Teilnehmer des Treffens sind.

Dass Tagesgäste nur in Ausnahmefällen auf den Platz dürfen (was ich wegen des Verkehrs auch verstehe), hatte Michael ja schon geschrieben.

Gruß

Götz

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 13:42
von Pirol-68
Liebe Typ 3 Gemeinde,

wir als Organisatoren haben uns mit dem Vorstand der Typ 3 Liebhaber e.V. darüber verständigt, das diesjährige Europatreffen hiermit offiziell abzusagen.

Dies liegt vor allem darin begründet, dass die Auflagen aus der Corona Schutzverordnung des Landes NRW für Treffen/Versammlungen/Veranstaltungen dieser Art derart hoch sind und diese weder vom Verein noch vom Orgateam geleistet, geschweige denn verantwortet, werden können. Zudem sind diese Treffen nur bis zu einer Personenzahl mit max. 100 Personen zugelassen.
Wir bieten dem Verein an, das Treffen zu einen anderen Zeitpunkt z.B. 2021 oder 2022 erneut zu organisieren.

Für euer Verständnis bedanken wir uns natürlich herzlich, wünschen euch allen eine Gute Zeit und - BLEIBT GESUND!!

Schöne Grüße - Kopf hoch- aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Michael Jakobs - Birgit Jakobs

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 14:05
von chrisimobil
Sehr schade!
Hätte echt Bock gehabt mit dem 34er ne Runde in die Nordeifel zu fahren.
VG
Christian

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 16:16
von HOTTI67
Es ist leider traurig, aber bei den Randbedingungen ist das sehr verständlich.
Vielen Dank, dass ihr bis zuletzt alles gegeben habt um das unmöglich zu scheinende, doch noch möglich zu machen.
Ich denke, weír werden den Rursee dann irgendewann später zu sehen bekommen.

Wobei, ich habe Urlaub eingereicht und ich habe ein Fass am Rursee gebucht. Ich überlege mir gerade, dass ein privater Ausflug dorthin doch sicherlich mit weniger Auflagen machbar wäre. Natürlich nur, wenn der Club oder die Organisatoren dadurch keinen Ärger bekommen.

P.S. Müssen wir uns jetzt das Buch von Simon Glenn im Buchhandel selber kaufen, oder bekommen die angemeldeten Teilnehmer vom Club ein Sondervorkaufsrecht?
Nur falls hier schon Geld ausgegeben wurde. Im Kassenbericht ist ja ein entsprechender Posten vorgehalten ;-)

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 16:31
von BerndTL
Schade, wirklich schade - aber ihr habt wohl die richtige Entscheidung getroffen!

Bin eben an einer Badestelle in Kiel vorbei gefahren. Zunächst dachte ich im falschen Land zu sein. Das Bild von der englischen Küste hatte ich direkt vor Augen. Soll mir einer was von keiner weiteren Gefahr erzählen...

Einfach nur traurig!

Viele Grüße und bleibt gesund!!
Bernd

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Freitag 26. Juni 2020, 17:09
von typ3ralph
chrisimobil hat geschrieben:
Freitag 26. Juni 2020, 14:05
Sehr schade!
Hätte echt Bock gehabt mit dem 34er ne Runde in die Nordeifel zu fahren.
VG
Christian
Ja und wir erst. Wir waren schon mit unserem Vorgänger Karmann in den späten 80er Jahren bei larissa Ramme's ausgerichtetem Treffen und hätten uns riesig gefreut, diese Gegend wieder einmal erkunden zu dürfen.

:( :( :( :( :( :angry4: :angry1: :angry2: :angry3: :violent1:

Re: Jahrestreffen 2020

Verfasst: Sonntag 28. Juni 2020, 20:24
von misodo
Hallo zusammen,

das Treffen ist leider abgesagt.
Damit schließe ich in Absprache mit dem Vorstand dieses Thema.

Gruß
Michael (Admin)