Bremsbacken 1500S

Typ3 Liebhaber suchen Teile, Autos und mehr

If you are searching for Car and Parts, ask here

Moderator: Ansprechpartner des Vereins

Antworten
Benutzeravatar
tom14621
Bergaufbremser
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 14:16

Bremsbacken 1500S

Beitrag von tom14621 » Samstag 16. Mai 2020, 15:10

Suche Bremsbacken 311 609 237F, oder Beläge 311 698 113A für meinen 1500S
Gruß
Tom
1500S Stufe '63
PGH Müggelspree NEPTUN '64
Buggy Sandman ´66
Eiba Triton '69
T2 Doka '76
Jetta1 '81
Passat 32b '87
Mini MK2 VAN '80
Bora '01 :oops:

Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2131
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von Quasi-Vari » Samstag 16. Mai 2020, 19:15

Moin moin Tom.
Die 113A hätte ich für dich da!!
Original VW !!
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen

Benutzeravatar
tom14621
Bergaufbremser
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 14:16

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von tom14621 » Samstag 16. Mai 2020, 19:49

Hallo Ralf,
das ist schon mal gut. Hast du vielleicht auch noch "alte" Träger für die Beläge? Bei mir waren die falschen verbaut.
Gruß Tom
1500S Stufe '63
PGH Müggelspree NEPTUN '64
Buggy Sandman ´66
Eiba Triton '69
T2 Doka '76
Jetta1 '81
Passat 32b '87
Mini MK2 VAN '80
Bora '01 :oops:

Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2131
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von Quasi-Vari » Samstag 16. Mai 2020, 19:52

Moin Tom.
Ich schaue morgen früh mal nach !!
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen

Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2131
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von Quasi-Vari » Sonntag 17. Mai 2020, 08:12

Moin Tom.
Leider hat die Suche nix ergeben.
Hätte also nur die Beläge für dich.
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5587
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von kleinteile » Sonntag 17. Mai 2020, 10:39

Hallo Tom ,
die sollen 50 breit sein . Worin unterscheiden sie sich sonst noch ?? Ich habe ja eine Schublade voll mit Bremsbacken - müßte halt nur mal sehen , wo da (außer in der Breite 45 / 50mm) und der Möglichkeit , Belege aufzunieten (und nicht zu kleben) weitere Unterschiede sind ...
Die sind ja alle gebraucht und teils ohne Belag gestrahlt und geprimert . Also nix mehr zu lesen - nur noch zu messen bzw an der Form zu erkennen ...
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5587
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von kleinteile » Sonntag 17. Mai 2020, 10:40

kleinteile hat geschrieben:
Sonntag 17. Mai 2020, 10:39
Hallo Tom ,
die sollen 50 breit sein . Worin unterscheiden sie sich sonst noch ?? Ich habe ja eine Schublade voll mit Bremsbacken - müßte halt nur mal sehen , wo da (außer in der Breite 45 / 50mm) und der Möglichkeit , Belege aufzunieten (und nicht zu kleben) weitere Unterschiede sind ...
Die sind ja alle gebraucht und teils ohne Belag gestrahlt und geprimert . Also nix mehr zu lesen - nur noch zu messen bzw an der Form zu erkennen ...Sind ja Duplex-Bremsen vorne ; also mit 2 Bremszylindern pro Seite .
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Benutzeravatar
tom14621
Bergaufbremser
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 14:16

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von tom14621 » Sonntag 17. Mai 2020, 18:51

Hallo,
sind Duplex, also zwei Radbremszylinder. Verbaut waren Beläge 311 609 565 auf Träger, die für eine hintere Bremse sind. Haben Aussparungen für das Handbremsseil!!!
Würde jetzt gerne die "richtigen" verbauen. Wenn Ralf die Beläge hat und dir schickt, kannst du damit die passenden Halter rausfinden? Unterschiede sind noch die Positionen der Nietlöcher.

Gruß
Thomas
1500S Stufe '63
PGH Müggelspree NEPTUN '64
Buggy Sandman ´66
Eiba Triton '69
T2 Doka '76
Jetta1 '81
Passat 32b '87
Mini MK2 VAN '80
Bora '01 :oops:

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5587
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von kleinteile » Montag 18. Mai 2020, 03:51

Ich schau erstmal heute ob ich welche ohne die Aussparungen für die Hebel habe …..
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Benutzeravatar
The Stig
Schlaumeier
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 22. August 2014, 08:36

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von The Stig » Montag 18. Mai 2020, 09:47

Da die Halter für vorne definitiv alle 50mm breit waren, sollte darüber schonmal eine Zuordnung gehen.
Bei mir sind auch 45mm Bremsbacken verbaut, also wenn Du 2 Satz findest, würde ich den anderen Satz gerne nehmen.
Wobei ich bis jetzt auch noch nicht herausgefunden habe, worin sich die 3 verschiedenen Versionen für die vordere Trommelbremsen unterscheiden...

Gruß
Andreas

So sieht meine Bremse aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
{O o||o O}

„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“ (W. Röhrl)

Benutzeravatar
The Stig
Schlaumeier
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 22. August 2014, 08:36

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von The Stig » Montag 18. Mai 2020, 10:40

Hab da noch was bei Ralfs VW-Teile gefunden:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
{O o||o O}

„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“ (W. Röhrl)

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5587
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von kleinteile » Montag 18. Mai 2020, 19:48

So . Habe nachgesehen . Ich habe über 50 Stück . Alles mit 45mm Breite . Also keine passenden Teile dabei .
trotzdem sind es verschiedene Träger . Mache morgen mal Fotos ... !
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Benutzeravatar
tom14621
Bergaufbremser
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 14:16

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von tom14621 » Dienstag 19. Mai 2020, 17:58

Hallo,
habe folgendes im Netz gefunden
311-609-237F.PNG
Hier sind auch die "Handbremsseil" Aufnahmen. Anscheinend sind die Halter doch richtig, da meine genau so aussehen.
@ Ralf,kannst du mir die Beläge bitte schicken.

Gruß
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1500S Stufe '63
PGH Müggelspree NEPTUN '64
Buggy Sandman ´66
Eiba Triton '69
T2 Doka '76
Jetta1 '81
Passat 32b '87
Mini MK2 VAN '80
Bora '01 :oops:

Benutzeravatar
tom14621
Bergaufbremser
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 14:16

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von tom14621 » Dienstag 19. Mai 2020, 18:04

Hallo nochmal,
sind natürlich nicht fürs Handbremsseil, sondern für die Federhalter einer Simplex Bremse.
Sieht montiert trotzdem komisch aus.
Gruß
Tom
1500S Stufe '63
PGH Müggelspree NEPTUN '64
Buggy Sandman ´66
Eiba Triton '69
T2 Doka '76
Jetta1 '81
Passat 32b '87
Mini MK2 VAN '80
Bora '01 :oops:

Benutzeravatar
kleinteile
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Beiträge: 5587
Registriert: Samstag 12. April 2003, 11:54

Re: Bremsbacken 1500S

Beitrag von kleinteile » Dienstag 19. Mai 2020, 18:24

Ich habe (in 45mm Breite) 5 verschiedene Typen . Nur keine , die diesen hier auf dem Bild exakt gleichen . Bei dem Einen ist die Kerbe nicht da , der Andere ist weiter ausgeschnitten , dafür passen beim Dritten die Löcher . Beim Vierten fast . Tut mir leid , daß ich nicht helfen kann ...
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'66
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95

Antworten