Live-Ticker Jahrestreffen

Moderatoren: lkw, Quasi-Vari, Ansprechpartner des Vereins

Pirol-68
Möchtegern
Beiträge: 28
Registriert: Montag 8. August 2016, 07:12

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von Pirol-68 »

Hallo ihr dagebliebenen,
Wir wollen uns heute Abend zum Essen im griechischen Restaurant Ikarus in Erkner treffen. Wir haben einen Tisch für 12-14 Personen reserviert um uns zum Abschluss nochmals zusammen zu finden.
Liebe Grüße
Michael
@Jochen und Frank, wir konnten Euch nun nicht fragen ob ihr mitkommt gehen aber mal davon aus 😀
Vari65
Möchtegern
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:57

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von Vari65 »

Hallo zusammen,

wir sind heil und ohne Panne zu Hause angekommen.

Nochmals vielen Dank an alle, die uns so tatkräftig beim Auf -und Abbau unterstützt haben und natürlich an Guido für die Organisation des Treffens und die Hilfe bei meinem Getriebe!!!

Viele Grüße

Stefanie und Sascha
P.Gast
Motorhintenhaber
Beiträge: 601
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 18:02

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von P.Gast »

Hallo !

Siggi und ich sind auch heile angekommen.
P.Gast
luftgekühlte Grüße aus Wolfsburg
Benutzeravatar
HOTTI67
Boxer-Luder
Beiträge: 437
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 09:34

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von HOTTI67 »

76F64070-6A8D-449E-AA19-373D059F2DFC.jpeg
Auf den letzten 30 km ist Hr. Sommerfeldt dann doch noch mit Regen in Berührung gekommen.
Ansonsten bin ich Pannenfrei und heile zu Hause angekommen.
Dieses Jahrestreffen hat 1150 km auf den Tacho gezaubert.
Danke an Guido und an alle Teilnehmer, es hat mir gut gefallen.
CIAO Hotti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1600 TL Bj: 06/1970 Königsrot
1600 TL Bj: 03/1972 ursprünglich Silbermetallic dann pastellweiß später ???
1600 Variant: 03/1973 Saharabeige
frankdu
Lenkradbeisser
Beiträge: 1118
Registriert: Dienstag 13. April 2004, 18:34

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von frankdu »

Auch wir sind nach etlichen (locker über tausend) Kilometern wieder heile und wohlbehalten zu Hause angekommen. War ein schönes Treffen. Vielen Dank für die Orga, Guido. Und auch für die kleine Tour durch Berlin.

Steffi und Frank
Alltags-Typ3-Fahrer-Familie

Typ1: Juni 61
Typ1: Juli 68
Typ2: Kombi: Juli 66
Typ3: Vari: Juli 70
Wohnwagen Scholz-Brüderchen: März 65
ElliPirelli
Schattenparker
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 9. September 2017, 13:12

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von ElliPirelli »

Huhu, für alle, die es noch nicht gesehen haben: Die Fotos habe ich bei Vereinsintern hinterlegt. Wer nicht im Verein ist und sie trotzdem haben möchte, einfach eine kurze Nachricht, dann schicke ich den Link.

Liebe Grüße
Stefanie
Benutzeravatar
Dodo
Schlaumeier
Beiträge: 218
Registriert: Dienstag 3. August 2004, 18:09

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von Dodo »

Hier mit möchte ich mich nochmals von Allen verabschieden und hoffe es sind auch alle Nachzügler mittlerweile gut in der Heimat angekommen.

Unterm Strich fand ich, dass es trotz der Vorgeschichte ein recht gemütliches Treffen wurde, nur halt leider an zwei Orten.
Für die Unterstützung vor Ort möchte ich mich nochmals herzlich Bedanken.

Tschüss bis zum nächsten Jahr, Guido
Benutzeravatar
Ulrich Michael
Möchtegern
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 9. August 2019, 10:41

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von Ulrich Michael »

das mit den zwei Orten hat doch auch seine Vorteile gehabt :-)
So durfte man sein Schätschen ein paar mal öfter bewegen!
Man muss immer positiv denken:-)
Auch unseren Dank noch mal an Guido für die Orga und die Stadtrundfahrt mit persönlicher Führung.
Liebe Grüße aus Hasloh bei Hamburg von
Christel und Ulli

72er (EZ 73) 1600TL Rot Metallic ( PIA )
72er (EZ 72) VW Bus T2 AB Ulmengrün ( PIT )
76er Westfalia Transportanhänger 600Kg
89er Eriba PAN Familia
Benutzeravatar
typ3ralph
Lenkradbeisser
Beiträge: 1118
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2004, 06:24

Re: Live-Ticker Jahrestreffen

Beitrag von typ3ralph »

Auf der Rückfahrt 30km vor dem Ziel brennt auf einmal die Generatorleuchte unübersehbar hell.
Generatorleuchte brennt.jpg
Mit letzter Kraft die 30km in die heimische Garage bewältigt und dann erstmal abgestellt.
Am nächsten Freitag Fahrzeug inspiziert.
Die Riemenscheibe der LiMa ist leer, kein Keilriemen mehr vorhanden.
Nun gilt es einen Keilriemen für einen 1,8L 66Ps Motor Kennbuchstabe AP zu finden.

Außerdem hat sich die Schelle vom Benzinschlauch Tank --> Stutzen am fahrgestellt verabschiedet und es tropft gemütlich Benzin aus diesem heraus.
Also 20 Liter aus Tank in Reservekanister umgefüllt (ca. 1 Stunde über den Auslaufschlauch.
Bei der Gelegenheit Benzinfilter tauschen, anschließend Schlauch und Schelle ersetzen.

Alles in allem ein schönes Treffen mit > 1000 km Strecke, die der Karmann außer den geschilderten Problemen einwandfrei gemeistert hat.
:cheers:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralph Linkhoff
Großwallstädter Str. 6A
63843 Niedernberg
ralph-linkhoff@t-online.de
_____________________________________

70er Stufenheck ("leicht" modifiziert)
66er Typ34 Teak-Ausstattung (mit TÜV + H-Gutachten!) :D
Antworten