generation-luftgekuehlt.de

Das Forum rund um alle luftgekühlten Volkswagen, bereitgestellt von www.typ3.de, dem Verein für den grossen Volkswagen
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. September 2018, 21:03

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Samstag 5. Mai 2018, 11:13 
Offline
Möchtegern

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:18
Beiträge: 23
Hallo
Ich suche das Blech von der Reserveradmulde TL Bj.72.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Samstag 5. Mai 2018, 12:27 
Offline
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 12. April 2003, 13:54
Beiträge: 5337
Wohnort: Bovenau , Schleswig - Holstein
Also die Reserveradmulde selber ...!?

_________________
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'72
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 11:11 
Offline
Möchtegern

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:18
Beiträge: 23
Genau. Die ist unten c. 5 cm weggerostet. Kann mann auch so wieder zubekommen,
aber vielleicht hat ja einer das untere Stück ausgeschnitten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 15:31 
Offline
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 12. April 2003, 13:54
Beiträge: 5337
Wohnort: Bovenau , Schleswig - Holstein
Die Reserveradmulde kann man herausnehmen und gegen ein intaktes Teil tauschen - fertig . Da würde ich im Leben nix dran rumschweißen ...

_________________
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'72
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 18:57 
Offline
Lenkradbeisser
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2004, 08:24
Beiträge: 1026
Wohnort: 63843 Niedernberg
... und zufälligerweise habe ich eine übrig :D

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Ralph Linkhoff
Großwallstädter Str. 6A
63843 Niedernberg
ralph-linkhoff@t-online.de
_____________________________________

70er Stufenheck ("leicht" modifiziert)
66er Typ34 Teak-Ausstattung (mit TÜV + H-Gutachten!) :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 21:48 
Offline
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 12. April 2003, 13:54
Beiträge: 5337
Wohnort: Bovenau , Schleswig - Holstein
Ralph - ich versuche doch gerade , mich da heranzutasten ...

_________________
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'72
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 11:52 
Offline
Möchtegern

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:18
Beiträge: 23
Hallo

Ich hab das nun auch gesehen das man die herrausnehmen kann. Trotzdem brauche ich

dann Eine die noch gut ist.

Bitte melden wer noch Eine hat.

Gruß Mario


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 21:59 
Offline
Ansprechpartner Region Norddeutschland
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 12. April 2003, 13:54
Beiträge: 5337
Wohnort: Bovenau , Schleswig - Holstein
Denn man los , Ralph !

_________________
1600 L '69 rotweiß
1500 S Karmann Ghia'65 blauweiß O o \ / o O
1600 L Automatik'68 grün
1600 L Variant'72
TVR 3000M Taimar `79
BMW 318i `86
Suleica F 430 von`67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing`74
Westfalia 800kg `80
Opel Astra CaraVan 1.6 EZ 11/95


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Mai 2018, 13:00 
Offline
Möchtegern

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:18
Beiträge: 23
Ich habe nun eine bekommen.

Nur der "Automatic" Schriftzug fehlt mir noch.

Vielen Dank

Mario


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reserveradmulde
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Mai 2018, 21:48 
Offline
Luftschlosser

Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 19:48
Beiträge: 122
Hallo,

der Schriftzug ist son "gebürsteter" ?
möglich das einer in der Kiste rumoxidiert.

Gruß Dagmar

_________________
Keine Fehler auslesbar - Diagnosesteckerfreie Zone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de