Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Typ3 Liebhaber suchen Teile, Autos und mehr

If you are searching for Car and Parts, ask here

Moderator: Ansprechpartner des Vereins

Antworten
Benutzeravatar
der seeblaue
Handschuhfachbesitzer
Beiträge: 511
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 18:00

Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von der seeblaue »

Hallo zusammen,

nachdem ich die Ölwanne meines Automatikgetriebes abgenommen habe, sah ich auf dieses Ölsieb:
20210629_134227.jpg
Hat jemand Ersatz für mich, damit wenigstens dieses Auto zum Jahrestreffen kommen kann?

Gruß
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2223
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von Quasi-Vari »

Moin moin.
Ähäm,ich könnte dir helfen !! Grad ein in meinem Sammelsorium gefunden !!
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen
96er Fiat Ducato Wohnmobil mit LMC Aufbau
Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2223
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von Quasi-Vari »

20210629_200457.jpg
20210629_200449.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen
96er Fiat Ducato Wohnmobil mit LMC Aufbau
Benutzeravatar
der seeblaue
Handschuhfachbesitzer
Beiträge: 511
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 18:00

Re: Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von der seeblaue »

Ey Ralph, was Du alles hast...

Nehme ich gerne!

Ich habe das alte heute mal ausgebaut (während des 0:1). Das Sieb selbst ist, so wie es aussieht, aus Messing. Und an verschiedenen Stellen angefressen. Mag das an falschem ATF liegen?
20210629_201432.jpg
Ich würde jetzt Liqui Moly ATF II/III Top Tech 1100 nehmen. Was bisher drin ist, weiß ich natürlich nicht und man wechselt ja auch immer nur ein Teil.

Viele Grüße vom wieder zuversichtlichem
Alfred :compress:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
Benutzeravatar
Quasi-Vari
k. u. k. Wagenmeister (technischer Referent)
Beiträge: 2223
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 20:33

Re: Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von Quasi-Vari »

Ok,schick ich dir zu !!
Luftgekühlte Grüße aus Brunsbek bei Hamburg von
Opa Ralph und Oma Sylvia

64er Safaribeige Stufe
64er Schnuckelchen Blond
69er TL Togaweiß
72er Stufe Automatik Sumatragrün
73er Variant ex USA wartet auf Wiederbelebung
77er La Boheme Klappwohnwagen
77er Heinemann Z 412 Transportanhänger
89er Trabant P 601 L Papyrusbeige/Alltagswagen
96er Fiat Ducato Wohnmobil mit LMC Aufbau
Benutzeravatar
der seeblaue
Handschuhfachbesitzer
Beiträge: 511
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 18:00

Re: Suche Ölsieb für Automatikgetriebe

Beitrag von der seeblaue »

20210703_201745.jpg
Hach, sieht es nicht goldig aus, das kleine?

Interessant fand ich, dass VW 3 Liter ATF-Wechselmenge angibt, ich habe aber 4 Liter Altöl abgelassen und auch 4 gebraucht, bis es am Peilstab wieder stimmte. Ich vermute mal, dass es 3 Liter sind, wenn man die Ölwanne nicht abbaut. Allerdings soll man die aber abbauen, um das Sieb zu reinigen ...

Naja, jetzt läuft er wieder und NOCH ist er auch dicht. Hoffe, das bleibt auch so.

Viele Grüße und nochmal ein dickes Dankeschön an Ralph!

Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
Antworten